Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Grundsätzlich gilt: wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über alle Aspekte der Verarbeitung von Daten, die Sie uns im Rahmen der Nutzung unseres Internetangebotes zur Verfügung stellen. Persönliche Daten, die Sie uns ggf. im Rahmen eines Behandlungsvertrages überlassen haben oder überlassen werden, sind hiervon unberührt. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer „Patienteninformation zum Datenschutz“, die an all unseren Praxisstandorten ausliegt.

Überblick

Wer ist verantwortlich für die Erfassung der Daten?

Alle Daten, die während Ihres Besuches auf unserer Website anfallen, werden – sofern Sie diesem zugestimmt haben – in unserer Verantwortung gesammelt. Unsere Kontaktdaten finden Sie dort, wo Sie danach suchen würden: im Impressum sowie unter Kontakt.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Wir unterscheiden zwischen zwei verschiedenen Datentypen: technische Daten, die dadurch anfallen, daß Sie unsere Website besuchen (IP-Adresse, Betriebssystem, Internetbrowser, Uhrzeit des Seitenaufrufes) sowie persönliche Daten, die Sie uns selber durch die Verwendung unseres Kontaktformulars mitteilen.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Die technischen Daten sind vor allem notwendig, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus dienen Sie statistischen Zwecken (mehr dazu weiter unten). Ihre persönlichen Daten ermöglichen uns die Kontaktaufnahme mit Ihnen.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer persönlichen Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über Herkunft (Ihr Websitebesuch), Zweck (Ihr Interesse an unserer Praxisgemeinschaft und / oder Kontaktaufnahme) sowie Empfänger (wir als Praxisgemeinschaft) Ihrer persönlichen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem das Recht, Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen.

Technische Daten zählen hingegen nicht zu Ihren persönlichen Daten, da diese automatisiert und anonymisiert übertragen werden und nicht eindeutig einem Besucher zuordbar sind. IP-Adressen werden von uns als Folge der DSGVO anonymisiert und sind nicht mehr einer Person zuordbar.

Pflichtinformationen

Verantwortliche Stelle

Verantwortlich für die Verarbeitung der durch die Nutzung unseres Internetangebotes anfallenden Daten ist RADIOOZ Radiologische Gemeinschaftspraxis Kramer | Graber | Leder (siehe Impressum).

Datenschutzbeauftragter

Wir haben einen internen Datenschutzbeauftragten bestellt. Sie erreichen Herrn Michael Zips unter datenschutz@radiooz.de.

Beschwerderecht

Im Falle eines anzunehmenden datenschutzrechtlichen Verstoßes steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (www.lda.bayern.de) zu.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Wenn Sie uns mittels Kontaktformular kontaktiert haben, haben wir dazu vor dem Absenden des Kontaktformulars Ihre Einwilligung dazu ausdrücklich eingeholt. Dasselbe gilt für das Setzen von Cookies auf unserer Website. Sie können diese bereits erteilten Einwilligungen jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Email an uns aus. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Datenerfassung

Cookies
Wir als Websitebetreiber haben ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung unserer Website. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Kontakt mit uns
Wenn Sie per Formular auf dieser Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Server-Log-Dateien
Unser Webhosting Provider Hosteurope erhebt und speichert Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisiert an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Grundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Google & Co

Datenschutzrechtlicher Hinweis in Bezug auf Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht.
 Die durch den Cookie gesammelten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. 
Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Widerspruch gegen die Datenerfassung
Sie können die Installation der Cookies und die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website voll umfänglich nutzen können.

Google Web Fonts
Wir nutzen zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte in diesen Schriftarten anzuzeigen.

Deshalb muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Website. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.